Wirtschaft & Finanzen

Wirtschaft & Finanzen

„Industrie 4.0 im Textilbereich“ – Chinesische Aussteller zeigen großes Interesse

Die zunehmende Intensität der chinesisch-deutschen Wirtschaftsbeziehungen spiegelt sich nicht zuletzt in den Messebeteiligungen chinesischer Aussteller in Deutschland wieder. Nach zuletzt der Hannover Messe im...

Truking und Romaco: Ein chinesischer Unternehmenseinstieg, nur zufriedene Gesichter und herzliche Worte aus Hunan

Das am traditionsreichen Thurn- und Taxis-Platz im Herzen der Stadt Frankfurt a.M. gelegene Jumeirah-Hotel war am 28.4.2017 Schauplatz einer besonderen Zeremonie: Mit einem feierlichen...

China baut den nächsten Supercomputer

China hat damit begonnen, einen Rechner zu entwickeln, der zehnmal schneller sein soll als der momentan leistungsfähigste Computer der Welt. „Der Tianhe-3 wird der...

Hannover Messe 2017: Midea-Chef Fang Hongbo erläutert erstmals Kuka-Übernahme

Erstmals vor der deutschen Öffentlichkeit erläutert hat Midea-Chef  FANG Hongbo die Aufsehen erregende und die deutsche Öffentlichkeit bewegende Übernahme des führenden deutschen Robotik- und...

Shouguang präsentiert sich in Frankfurt

Die ca. 1 Mio. Einwohner zählende kreisfreie Stadt Shouguang liegt in der ostchinesischen Provinz Shandong. Sie gehört zur bezirksfreien Stadt Weifang und ist durch...

1000-Talente-Plan: Jagd auf Experten aus dem Ausland

Mit dem 1000-Talente-Plan will China für den eigenen Aufschwung Spitzentalente aus aller Welt rekrutieren, vor allem für innovative Wirtschaftsbranchen. Das Programm wurde 2008 vor...

73 Prozent der chinesischen Mittelschicht droht sozialer Abstieg

Einer aktuellen Studie zufolge gehören 19,12 Prozent der Erwerbsfähigen in China zur Mittelschicht. Fast Dreiviertel von ihnen befinden sich am Rande des sozialen Abstiegs. Li...

Über 900.000 Ausländer arbeiten in China

Bis Ende 2016 arbeiteten mehr als 900.000 ausländische Bürger in China. In Regierungskreisen ist man der Ansicht, dass diese derzeit eine unerlässliche Rolle bei...

Regelmäßige Zugfahrten zwischen China und Europa fördern Seidenstraßen-Aufbau

Statistiken der China Railway Corporation zufolge sind 2016 insgesamt 1.702 Züge zwischen China und Europa verkehrt. Daniel Thomas arbeitet am Duisburg Intermodal Terminal (DIT)...

Ölpipeline-Abkommen mit Myanmar unterzeichnet

Myanmars Staatspräsident hat bei seinem ersten Staatsbesuch in China neun bilaterale Abkommen unterzeichnet, darunter einen Vertrag über die Rohölpipeline von Kyaukpyu nach Yunnan. China...