Xuchang: Chinas berühmte Porzellan-Stadt 

0
1509
Der Frühlingsturm (Chunqiu Turm) in Xuchang, Henan, China.
Der Frühlingsturm (Chunqiu Turm) in Xuchang, Henan, China.

Die 4,3 Millionen Einwohner Stadt Xuchang liegt im Herzen der Provinz Henan. Xuchang ist besonders für die Produktion von Porzellan sowie den Anbau von Tabak bekannt. Das von hierher stammende Jun Porzellan ist weltweit bekannt und hat bereits eine über 5.000 Jahre alte Tradition. Der dunkle Grundton des Porzellans mit einer blauschwarz gesprenkelten Glasur ist typisch für das Porzellan aus Henan. Die bisher noch unbekannte Stadt hat darüber hinaus noch mehr zu bieten. Neben dem alten Stadtkern gibt es noch einige Sehenswürdigkeiten, wie den Frühlings- und Herbstturm, die einen Besuch von Xuchang lohnenswert machen.

Jun Porzelan aus Xuchang
Jun Porzelan aus Xuchang

Der Frühlings- und der Herbstturm befinden sich inmitten des Stadtzentrums. Die beiden Türme, wie Sie sie heute in Xuchang vorfinden werden, sind im Stil der Ming und Qing Dynastie gehalten. Errichtet wurden sie zwar zum ersten Mal bereits im Jahr 1271, während der Yuan Dynastie unter der Herrschaft des Generals Guan Yu, doch während der Ming und Qing Dynastie wurden sie dann mehrmals renoviert und den jeweils aktuellen Baustilen angepasst. Der General Guan Yu lebte zur Zeit der Drei Reiche und ist einer der bekanntesten Persönlichkeiten der chinesischen Geschichte. Noch heute wird er von vielen Chinesen verehrt, da er für Treue, Mut und Gerechtigkeit steht.

Die Anlage rund um die beiden Türme hat eine Fläche von 20.000 m². Im äußeren Bereich befinden sich mehrere Gebäude wie den Frühlings- und Herbstturm selbst, die Halle des Heiligen Suan sowie auch den Glocken- und den Trommelturm. Im inneren Bereich der Anlage gibt es unter anderem einen Gedenktempel, der für die Familie des Generals Guan Yu errichtet wurde sowie die erst kürzlich erbaute „Halle des heiligen Guan“, in dem eine 13 Meter hohe Statue von Guan Yu mit seinem Sohn steht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here