Baligou Naturpark: der Ort zum Entspannen

0
1147

Baligou Naturpark, 50 km von Xinxiang entfernt, ist bekannt für seine Seen und Wasserfälle vor der Kulisse der grünen Berge von Taihang. Der Park ist der perfekte Ort, um ein wenig frische Luft zu tanken und sich für eine Weile komplett mit der Natur zu verbinden und zu entspannen.

Der Baligou Wasserfall in Baligou Naturpark, Provinz Henan, China.
Der Baligou Wasserfall in Baligou Naturpark, Provinz Henan, China.

Himmlische Wasserfallen und frische Luft

Der Baligou Naturpark enthält insgesamt 100 Wasserfälle von verschiedene Höhe und die verschiedensten Landschaftsszenarien. Aber der Baligou Wasserfall ist der wohl beeindruckendste und der höchste von allen. Sein Wasser entspringt dem „Fluss des roten Steines“, der auf einer Höhe von 1.100 Metern über dem Meeresspiegel fließt. Von dort stürzt es sich das ganze Jahr über sagenhafte 200 Meter in die Tiefe. Kein Wunder also, dass die Bewohner ihn auch den „himmlischen Wasserfall des Taihang Berges“ nennen.

Da hier eine Jahresdurchschnittstemperatur von kühlen 14 °C herrscht, ist der Ort besonders in den Sommermonaten sehr beliebt, um die Ferien hier zu verbringen. 90 Prozent der Fläche des Baligou Naturparks sind mit Wald bedeckt, weshalb der Park auch als natürliche „Sauerstoff-Tankstelle“ bezeichnet wird. Neben den 1.700 verschiedenen Pflanzenarten gibt es hier auch einen Bestand von etwa 3.000 der sogenannten „Taihang Makaken“, die dort durch die Bäume jagen und des öfteren für ein lustiges Fotomotiv sorgen.

Der Baligou Naturpark, Provinz Henan, China.
Der Baligou Naturpark, Provinz Henan, China.

Die Natur entdecken

Neben den Wasserfällen gibt es im Baligou Geopark auch noch riesige Felsformationen und verschiedene Höhlen zu entdecken. Ein besonders schöner Spaziergang bietet sich entlang des „Fluss des roten Steines“ an. Er schlängelt sich durch eine atemberaubende Landschaft und in seinem klarem Wasser spiegeln sich die roten Felsen des Flussufers wieder.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here