Interview mit deutschen Auswanderern in China

0
2364

Leben und arbeiten in China: Erleben Sie die Volksrepublik und im Besonderen die chinesische Hauptstadt Beijing durch die Augen ihrer ausländischen Bewohner wie Susanna und Stephan Hasse. Susanna (39) ist Klassenlehrerin einer elften Klasse und leitet den Englisch-Fachbereich an der Deutschen Botschaftsschule Peking. Außerdem ist sie regionale Fortbildungskoordinatorin für die Region Ostasien. Ihr Mann Stephan (47) organisiert den Vertretungsplan der Deutschen Schule und leitet den Sportbereich. Hier finden Sie das komplette Interview von CRI.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here