Neue Bestimmungen für das Tibetpermit

0
2085

29.03.2013

Alle ausländischen Touristen können nur mit einer Gruppe nach Tibet reisen, die von speziell lizensierten chinesischen Reisebüros organisiert wird.

Individuelle Reisen in Tibet sind nach wie vor nicht erlaubt.

Alle Teilnehmer einer Gruppe nach Tibet müssen der gleichen Nationalität angehören.

Neu ist, dass eine Überweisung des Geldes an das tibetische Reisebüro durch die chinesische Agentur nachgewiesen werden muss.

Der Antrag muss mindesten 10 Tage vor der Einreise nach Tibet bei der Tibet Travel Bureau vorliegen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here