China testet neues Flugzeug zum Kampf gegen Smog

0
1391

06.03.2014 Peking

China wird die Möglichkeit seines ersten heimisch hergestellten Parafoil-Flugzeugs zum Kampf des immer wiederkehrenden Smogs diesen Monat testen, wie ein chinesischer Flugzeughersteller am Dienstag ankündigte.

Das unbemannte Luftfahrzeug (UAV) mit Gleitfallschirm wird von einer Tochtergesellschaft der Aviation Industry Corporation of China hergestellt und wird nach Diskussionen von Branchenexperten seinen ersten Test für die Reduzierung von Fog an Flughäfen und Häfen durchführen.

Das neue Flugzeug habe flexible Flügel mit einer aerodynamischen Struktur, was es einfacher mache, es zu kontrollieren, und es könne dreimal so viel Fracht wie gewöhnliche Flugzeuge tragen, so Ma Yongsheng, Chef des Unternehmens. Es ermögliche außerdem längere, sanftere und sicherere Flüge und könne für landwirtschaftliche Aussaat, Rettungsmaßnahmen und andere Aufgaben genutzt werden, so Ma. (china.org.cn)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here