Hessische Grüße in die Partnerprovinz Jiangxi

0
835

Seit nunmehr 31 Jahren ist das Bundesland Hessen mit der chinesischen Provinz Jiangxi durch eine förmliche Partnerschaft verbunden. Die Partnerschaft wurde 2010 anlässlich ihres damals 25jährigen Bestehens in Shanghai für ihre großen Kooperationserfolge ausdrücklich ausgezeichnet. Besondere Grüße aus Hessen überbrachten nunmehr am 27.10.2016 in Jiangxis Hauptstadt Nanchang die Leiterin des China Competence Centers der IHK Frankfurt, Frau Sonja Müller, und MDgt a.D. Dr. Michael Borchmann, der namentlich die Grüße des Hessischen Sozialministers Stefan Grüttber und des Nanchanger Ehrenbürgers und früheren Landtagsabgeordneten Armin Klein übermittelte. Staatsminister Grüttner ist neben seinem Ressortamt seit rund 10 Jahren in seiner Eigenschaft als Jiangxi-Beauftragter innerhalb der Landesregierung federführend für die Beziehungen zu Jiangxi verantwortlich. MdL a.D. Armin Klein war am 16. Oktober 2008 von der Stadt Nanchang für sein außergewöhnliches Engagement für und seine Verdienste um die Partnerschaft die Ehrenbürgerwürde verliehen worden. Entgegengenommen wurden die Grüße im Rahmen eines feierlichen Abendempfanges der Stadt Nanchang durch den stv. Bürgermeister der Stadt Nanchang, YANG Wenbin, und den stv. Amtschef des Handelsministeriums der Provinz Jiangxi, ZHU Yuanfa. Beide brachten ihr Interesse an einer weiteren Vertiefung der bilateralen Kooperation zum Ausdruck und avisierten einen Besuch in Deutschland im kommenden Jahr. (bo)

ihk-jiangxi

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here