Zu Fuß von Hamburg nach Shanghai – runmysilkroad

0
1109
Bild: 361°
Bild: 361°

Am 12. März 2017 startet Kai Markus seinen 12.000-Kilometer-Kulturmarathon von Hamburg nach Shanghai. Unter dem Motto „run to break down prejudice“ läuft Kai Makus entlang der Seidenstraße durch insgesamt acht Länder.

Von Deutschland geht über Polen, Weißrussland zunächst nach Russland und von dort weiter nach Kasachstan, Usbekistan, um dann als letztes Land vor China durch Kirgisistan zu laufen. Geplant sind täglich 60 bis 80 Kilometer Abschnitte durch unterschiedliche Landschaften wie Hochgebirge oder Wüsten zu absolvieren. In jedem Land soll ein kultureller Höhepunkt besichtigt werden. Begleitet wird Kai Markus von Victor in einem Käfer Baujahr 1984 mit Wohnwagen. Er wird ihn mit allem Notwendigen versorgen und mental unterstützen. Zusammen starten Sie auf ein unglaubliches Abenteuer!

Seien Sie am 12. März dabei und verabschieden Sie Kai Markus an der Elbphilharmonie Hamburg. Neben hochrangigen Gästen der Stadt Hamburg und des chinesischen Generalkonsulates werden auch Ehrengäste seiner Sponsorfirmen erwartet. Die Startveranstaltung findet von 10-13 Uhr an der Elbphilharmonie in Hamburg statt. Mehr Infos unter runmysilkroad.com oder auf Facebook.

Bild: runmysilkroad.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here