Über 900.000 Ausländer arbeiten in China

0
597
Quelle: cri

Bis Ende 2016 arbeiteten mehr als 900.000 ausländische Bürger in China. In Regierungskreisen ist man der Ansicht, dass diese derzeit eine unerlässliche Rolle bei der wirtschaftlichen Entwicklung Chinas spielen.

Quelle: cri

Ausländische Experten seien bedeutendes menschliches Kapital, das China zu wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Prosperität verhelfen könne, sagte Zhang Jianguo, Direktor des staatlichen Amts für die Verwaltung ausländischer Experten (SAFEA), bei einer im südchinesischen Shenzhen abgehaltenen Konferenz über den internationalen Austausch von Fachkräften.

Ausländische Experten sollten von besseren Beschäftigungsmöglichkeiten in Sektoren profitieren, in denen spezifischer Bedarf bestehe, sagte Zhang. Es sollten daher entsprechende Maßnahmen getroffen werden, um vorhandene Expertise nicht ungenutzt zu lassen. Zugleich sollten Forderungen nach übermäßig hohen Gehältern durch ausländische Geringqualifizierte nicht nachgegeben werden.

Um mehr ausländische Talente anzuziehen, hat China mittlerweile die Formalitäten zur Vergabe von Arbeitsvisa vereinfacht. Zuvor erforderte eine Arbeitserlaubnis Genehmigungen von zwei zuständigen Behörden. Die beiden Behörden wurden nun zusammengeschlossen, um das Bewerbungsverfahren ausländischer Fachkräfte zu erleichtern.

In den vergangenen Jahrzehnten ist die Zahl der ausländischen Beschäftigten in China in atemberaubendem Tempo angewachsen. Noch in den 1980er Jahren arbeiteten in ganz China lediglich 10.000 ausländische Experten.

Auch die Herkunftsländer ausländischer Experten konnten offiziellen Angaben zufolge von 21 auf 73 erweitert werden.

Im Februar des laufenden Jahres hat Chinas Ministerium für Öffentliche Sicherheit angekündigt, die praktische Anwendung der Daueraufenthaltskarte für ausländische Bürger zu vereinfachen. Das Ministerium bestätigte überdies, dass eine neue Version der Daueraufenthaltskarte, auch bekannt als Chinas Green Card, noch dieses Jahr verfügbar sein werde. (cri)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here