Industrie 4.0 – Eine Präsentation „vom Feinsten“

0
31
Das Foto zeigt die Delegation mit dem Referenten (13. v.l.) in der IHK Frankfurt

Frankfurt a.M. – In den Genuss einer Industrie 4.0-Präsentation allerbester Güte kamen am 25.9.2017 ca. 60 chinesische  Teilnehmer der EMO-Messe 2017 in der Industrie- und Handelskammer Frankfurt a.M.

Die von Frau XIE Yun geleitete Delegation von Unternehmern aus ganz China hatte zuvor vom 18. – 23.9. an der EMO (Exposition Mondiale de la Machine Outil bzw. Werkzeugmaschinen-Weltausstellung) in Hannover teilgenommen. Die EMO Hannover – Weltleitmesse der Metallbearbeitung – zeigt die gesamte Bandbreite moderner Metallbearbeitungstechnik, die das Herz jeder Industrieproduktion ist. Vorgestellt werden neueste Maschinen plus effiziente technische Lösungen, Produkt begleitende Dienstleistungen, Nachhaltigkeit in der Produktion u.v.m. Vermittelt durch die von DONG Zhiwen geleitete Fa. Fortunes schloss an die Messeteilnahme eine Einführung in den Bereich Industrie 4.0 in Frankfurt durch Dr. Thomas Niemann, Managing Director von IHK Hessen Innovativ, an, einem der führenden Experten der Digitalisierung der Wirtschaft. Unter dem Titel „Megatrend Digitalisierung“ beschrieb Dr. Niemann den Gästen ausführlich die Entwicklung von Industrie 1.0 (Webstuhl) bis zur heutigen 4. Industriellen Revolution (Industrie 4.0). In lebhaftem und äußerst anschaulichem Vortrag ging Dr. Niemann auf die Vision des Internets der Dinge ebenso ein wie auf die aktuelle Realität, die Herausforderungen und auch die gegenwärtige Lage speziell in Hessen. Nach einer Diskussionsrunde über die Gewährleistung der Cyber-Sicherheit hob in einem Schlusswort Dr. Michael Borchmann (China International Investment Promotion Agency) die besonderen Standortvorteile von Frankfurt in den Bereichen Finanzen und Logistik ebenso hervor wie den Stellenwert der IHK Frankfurt als eine der größten und bedeutendsten Industrie- und Handelskammern in Deutschland. Und als besonderes hessisches Markenprodukt überreichte er den Besuchern Rheingauer Riesling Wein des in traditionellem Familienbesitz befindlichen größten Bio-Weingutes. (bo)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here