Buchmesse, Beijing und Öffnungspolitik

0
27

10.10.2018, Frankfurt a.M. – Die weltgrößte Leitmesse zum Thema Buch, Literatur und gedruckten Neuheiten jeder Art ist die Frankfurter Buchmesse, deren Auflage 2018 vom 10. bis zum 14.10. stattfand. Unter den chinesischen Begleitevents ragte die Veranstaltung „40 Jahre Öffnungspolitik – 40 Jahre Bücher aus Beijing“ heraus.

Die Frankfurter Buchmesse in Frankfurt ist die größte Buchmesse der Welt. Mehr als 7.100 Aussteller aus rund 100 Ländern präsentierten auf der Buchmesse Frankfurt 2018 auf knapp 170.000 m² Ausstellungsfläche über 400.000 Buchtitel, Landkarten, Manuskripte und Grafiken sowie digitale Medien wie Hörbücher und E-Books aller Themen. Wie bereits in den vergangenen Jahren spielten auch 2018 die chinesischen Aussteller eine herausragende Rolle – nach offiziellen Angaben der Messeleitung 123, wobei aber die Zahl der hinter diesen Ausstellern stehenden Verlage deutlich höher sein dürfte, die sich nämlich oft nicht einzeln, sondern jeweils in einer „Ausstellergruppe“ präsentierten.

LIN Fangjian (Beijing Publishing Ltd) präsentiert Stv. GDCV-Vorsitzendem Dr. Michael Borchmann das neue Grundlagenwerk über Beijing.

Geprägt wird die Buchmesse nicht zuletzt durch zahlreiche Begleitveranstaltungen auf dem Messegelände. Unter den chinesischen besonderen „Begleitevents“ ist namentlich die Veranstaltung „40 Jahre Öffnungspolitik – 40 Jahre Bücher aus Beijing“ am 10.10. zu nennen, die den unmittelbaren Zusammenhang zwischen der Öffnungspolitik und der immer stärker werdenden Präsenz Chinas auf dem internationalen Buchmarkt herstellte.

Deutlich machte diesen engen Zusammenhang in seinen Eröffnungsworten zu dieser Sonderveranstaltung DONG Ming vom Büro der Stadt Beijing für Presse, Veröffentlichungen, Radio, Film und Fernsehen. Das 40jährige Jubiläum der Reform- und Öffnungspolitik sei der herausragende Anlass für diese Veranstaltung. Und der Kontext zu Beijing sei klar, denn Beijing sei nun einmal das kulturelle Zentrum Chinas. Ziel sei es, eine Plattform des internationalen geistigen Austausches aufzubauen, mit Deutschland, aber auch mit der gesamten Welt. Auch Beijing veranstalte eine Buchmesse, zu der er herzlich einlade.

Freude über diesen besonderen Zusammenhang mit Beijing empfand auch SUN Ruiying, Frankfurter Vize-Generalkonsulin der VR China und selbst aus Beijing stammend. Selbst Präsident XI Jinping habe den hohen kulturellen Wert der Beijing Oper gerühmt, die übrigens von der chinesischen Community in Frankfurt mit Begeisterung gepflegt werde. Frau Sun erinnerte an die vergangenen olympischen Sommerspiele in Beijing ebenso wie an die bevorstehenden Winterspiele: Beijing werde damit die einzige Stadt weltweit, die beide olympischen Formen beherberge. Und schließlich sei Beijing mit den herausragenden deutschen Städten Köln und Berlin partnerschaftlich verbunden. Und endlich: Durch die Verbreitung von Büchern werde es auch Ausländern ermöglicht, China richtig und frei von Missverständnissen zu verstehen.

V.l.n.r. LIN Fangjian, DONG Ming, VGKin Sun und Direktor M. Cygan

Die Messeleitung ihrerseits dokumentierte ihre hohe Einschätzung der Sonderveranstaltung durch ein Grußwort von Direktor Matthäus Cygan, der der VR zu 40 Jahren Reform- und Öffnungspolitik herzlich gratulierte. Schon viele Jahre zeigten die chinesischen Verlage eine starke Präsenz auf der Buchmesse. China sei zu einem der wichtigsten Handels- und Verlagspartner geworden.

Eine besondere Präsentation blieb LIN Fangjian vorbehalten, Stv. Leiter der Beijing Publishing Ltd., nämlich eines neuen Grundlagenwerkes über Geschichte und Entwicklung der Stadt Beijing, verfasst von ZHU Zuxi. Der Autor sei hierfür mit einem bedeutenden Preis ausgezeichnet worden. Das Werk schildere 800 Jahre Entwicklung der Stadt, Hauptstadt Chinas unter drei Dynastien. Und es zeige den Zusammenhang der Großartigkeit der Bauwerke mit der Ausübung kaiserlicher Macht auf. Erste Verlagsgespräche zur Übersetzung des Werkes in andere Sprachen würden bereits geführt. (bo)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here