Internationales Innovationsforum über „5G plus 4K“-Kommunikation im Rahmen der Seidenstraßen-Initiative

0
69

Dieser Artikel erschien zuerst auf germanCRI.

Beijing

Das internationale Innovationsforum über die „5G plus 4K“-Kommunikation im Rahmen der Seidenstraßen-Initiative hat am Montag in Beijing stattgefunden. Dran nahmen mehr als 150 Vertreter von 50 Medienanstalten aus 25 Ländern und Regionen der Welt teil.

Während des Forums wurde auch der Dokumentarfilm „Die Zukunft gemeinsam aufbauen“ für das bevorstehende zweite Gipfelforum über die internationale Kooperation im Rahmen der Seidenstraßen-Initiative veröffentlicht.

Shen Haixiong, Intendant der China Media Group (CMG), welche den Film produziert hatte, sagte in seiner Rede, die CMG sei nun daran, die neue strategische Anordnung von „5G plus 4K plus AI“ aufzubauen, und wolle mit den Mainstream-Medien aus den Ländern und Regionen der Seidenstraßen-Initiative eine Win-Win-Situation gegenseitigen Nutzens verwirklichen, um den Austausch zwischen den verschiedenen Kulturen zu fördern.

(germanCRI)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here