Peng Liyuan nimmt an Eröffnung des Kinder-Sommerlagers „Liebe unter der Sonne“ teil

0
383

Dieser Artikel erschien zuerst auf germanCRI.

Beijing: Peng Liyuan, die Ehefrau von Chinas Staatspräsidenten Xi Jinping und zugleich die WHO-Botschafterin des guten Willens gegen Tuberkulose und AIDS, hat am Dienstag in Beijing an der Eröffnung des Kinder-Sommerlagers „Liebe unter der Sonne“ teilgenommen.

Im Vorfeld der Eröffnungszeremonie beteiligte sich Peng mit den Kindern aus Daliangshan, in der südwestchinesischen Provinz Sichuan, an einer interaktiven populärwissenschaftlichen Veranstaltung. Dabei konnten die Kinder von den Mitgliedern der Chinesischen Akademie der Naturwissenschaften zahlreiche nützliche Informationen über Gesundheit lernen.

Das Sommerlager 2019 für Kinder aus Daliangshan mit dem Motto „Liebe unter der Sonne“ wurde am Dienstag im Beijinger Wissenschaftszentrum eröffnet.

(germanCRI)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here