„First Ladies“ Peng Liyuan und Brigitte Macron besuchen die Shanghaier Fremdsprachenschule

0
11

Dieser Artikel erschien zuerst auf germanCRI.

Shanghai

Peng Liyuan, Ehefrau von Chinas Staatspräsident Xi Jinping, und Brigitte Macron, Ehefrau von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron, haben am Dienstag die Shanghaier Fremdsprachenschule besucht.

Beide „First Ladies“ informierten sich allgemein und über den internationalen Austausch an der Fremdsprachenschule und schauten sich die Kurse über traditionelle chinesisches Handwerk und Biologie an.

Peng Liyuan sagte während des Besuchs, die Kultur könne Raum und Zeit überschreiten und die menschliche Seele verbinden. Die Jugendlichen beider Länder sollten durch den Austausch der Kulturen beider Länder die Freundschaft beider Länder fördern.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here