Neue Flugverbindung mit der Condor nach Zentralchina

0
223
Xi'an

Wöchentliche Verbindung zwischen Frankfurt und Xian

Am 19.12.2020 hob der Erstflug der Charterfluggesellschaft Condor von Frankfurt (FRA) nach Xian (XIY), der Hauptstadt der Provinz Shaanxi in Zentralchina ab. Damit nimmt die Condor erstmalig den Passagierverkehr nach China auf und bindet durch die Partnerschaft mit der China Eastern Airlines , welche in Xi’an ein Drehkreuz hat, ihre Passagiere an Dutzende von Zielen innerhalb Chinas an.

Xi’an war im Verlauf von über 1100 Jahren wiederholt die Hauptstadt des chinesischen Kaiserreichs unter verschiedenen Dynastien. Die Metropole ist Heimat der sagenumwobenen Terrakotta-Armee des ersten Kaisers von China und hatte während der Tang Dynastie zwischen 618-907 n.Chr. seine Blütezeit. Dennoch ist die Stadt von über 10 Millionen Einwohnern, neben seinen vielen touristischen Highlights auch heute noch von großer wirtschaftlicher Bedeutung und ist mit über 50 Universitäten eins der großen Bildungszentren Chinas .

Die Condor bittet Reisende, sich vor Buchung über geltende Einreisebestimmungen in China zu informieren, aber auch in Bezug auf die Notwendigkeit von Covid-19 Tests vor dem Abflug und den Quarantänebestimmungen nach Ankunft in China.

Mehr Informationen auf www.condor.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here